Kurkuma Hühnchen mit Salat – Rezept

 

Kurkuma Hühnchen mit Salat – Rezept
Zutaten für 4 Personen:

600g Hähnchen Innenfilets
2 EL Kokosöl
2- 3 TL Kräutersalz
3-4 TL süßes Paprikapulver
2 TL Kurkuma
2 TL Baskisches Chilipulver
250g Rucola
4  mittelgroße Tomaten
4 getrocknete Tomaten
2 Lauchzwiebeln
1 TL Senf
1 TL Agavendicksaft
1 TL Zitronensaft
Pfeffer, Salz
Olivenöl



Zubereitung:

Die Hähncheninnenfilets trocken tupfen.
Das Fleisch mit dem Kräutersalz, dem Paprikapulver, dem Kurkuma, dem Baskischen Chili und etwas Pfeffer in einen 
Gefrierbeutel geben und für 10 Minuten marinieren lassen.
Währenddessen den Salat, die Tomaten und die Lauchzwiebeln waschen und die Tomaten, 
sowie die Lauchzwiebeln schneiden.
Den Salat, die Tomaten und die Lauchzwiebeln in eine Schüssel geben und beiseite stellen.
Für das Salatdressing den Senf,  den Agavendicksaft und den Zitronensaft in einer 
Schüssel mit einem Schneebesen verrühren.
Daraufhin das Olivenöl einfließen lassen und das Dressing dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Das Dressing über den Salat geben und bis zum Servieren kalt stellen.
Das Fleisch mit dem Kokosöl in einer geeigneten Pfanne anbraten und mit dem Salat zusammen servieren.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close